Damals & Heute


Die Schreinerei Klöpfer blickt auf eine lange Tradition in Esslingen zurück.
Seit 1910 besteht der Handwerksbetrieb. Den Grundstein des Unternehmens legte Karl Klöpfer sen. vor über 100 Jahren.
Er gründete eine Schreinerei in einem Anbau des Wohnhauses in der damaligen Kuhsteige in Wäldenbronn.

Der Umzug in die Stettener Straße erfolgte 1952. Damals wurde eine kleine Schreinerei, die den Betrieb aufgab, übernommen und gleichzeitig
erfolgte der Anbau.

Der Sohn des Firmengründers übernahm den väterlichen Betrieb 1936 und übergab ihn wiederum seinem Sohn, Karl Klöpfer, im Jahre 1974.

Danach wurde der Maschinenpark des Handwerksbetriebes erweitert und modernisiert. Als der Platz zu eng wurde musste 1978 wieder
angebaut werden.

von 2002 bis Mai 2014 wird die Firma in der vierten Generation von Jutta Klöpfer geführt

 

Herr Stefan Müller übernimmt die Räumlichkeiten ab Mai 2014